Nilkreuzfahrten2018-05-28T14:44:30+00:00

Nilkreuzfahrten günstig buchen

Eine Nilkreuzfahrt in Ägypten, dem Land der Pharaonen, bietet ein einmaliges Erlebnis. Auf einer Nilkreuzfahrt können Sie diePyramiden von Gizeh eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten Ägyptens erkunden. Jahrtausende sind die eindrucksvollsten Monumente erhalten geblieben. Eindrucksvolle Baukunst gepaart mit herrlicher Flusslandschaft garantieren einen unvergesslichen Urlaub. Die übliche Reiseroute führt Sie zu den Tempelanlagen von Karnak, zum Assuanstaudamm, sowie nach Theben-West, wo Sie das Tal der Könige besichtigen können. Ferner ist es möglich, die Pyramiden in Kairo zu besuchen. Diese einzigartigen Kulturschätze haben die Reisen auf dem Nil gerade bei Pauschalurlaubern immer beliebter gemacht.
An- und Abreiseflughafen ist Luxor oder Hurghada.
Sie haben die Wahl zwischen einer einwöchigen Nilkreuzfahrt oder einer Kombination aus Nilkreuzfahrt und Badeaufenthalt zum Beispiel in Hurghada oder Makadi Bay mit einer Reisedauer von zwei Wochen.
Empfehlenswert ist ein Kreuzfahrt auf einem Schiff der 5-Sterne-Kategorie. Da die Nebenkosten insbesondere für Getränke auf den Kreuzfahrtschiffen ziemlich hoch sind, sollte eine Kreuzfahrt mit all inclusive Verpflegung gebucht werden. Wir empfehlen ein gewünschtes Ausflugspaket schon mit der Buchung auszuwählen, um eine Überbuchung vorort zu vermeiden.

Sollten Sie Fragen zum Beispiel zum Reiseablauf Ihrer Nilkreuzfahrt haben, steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Nilkreuzfahrt ohne Badeaufenthalt

Hier geht es direkt zu den günstigen Angeboten für

Nilkreuzfahrt 1 Woche

Nilkreuzfahrt mit Badeaufenthalt

Hier geht es direkt zu den günstigen Angeboten für

Nilkreuzfahrt 2 Wochen

ein typischer Ablauf einer Nilkreuzfahrt:

NilkreuzfahrtHier sehen Sie eine beispielhaften Ablauf einer Nilkreuzfahrt. Dieser Ablauf kann variieren und durch zusätzliche Ausflüge ergänzt werden.

1. Tag: Anreise Luxor
Nach Landung in Luxor werden Sie von unserer örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Es erfolgen der Transfer und die Einschiffung auf ihr gebuchtes Schiff. Bei Landung in Hurghada erfolgt nach dem Empfang von der deutschsprachigen Reiseleitung eine oder mehrere Zwischenübernachtung/en im gebuchten Verlängerungshotel. Der Transfer nach Luxor findet am frühen Morgen statt. Auf dem Schiff erfahren Sie bei einem Begrüßungstreffen mit der Reiseleitung alles Wissenswerte rund um Ihre Nilkreuzfahrt.
2. Tag: Luxor
Im Laufe des Tages besichtigen Sie die Tempelanlagen von Luxor und Karnak.
3. Tag: Luxor/Theben-West
Nach dem Frühstück und einem kurzen Bustransfer erreichen Sie Theben-West. Bestaunen Sie dort das Tal der Könige, den Hatschepsut-Tempel und die Memnonkolosse.
4. Tag: Edfu – Kom Ombo
Genießen Sie heute das Niltal stromaufwärts nach Edfu und besuchen Sie den Horus- Tempel. Auf der Weiterfahrt in Richtung Kom Ombo passieren Sie die Schleuse von Esna.
5. Tag: Kom Ombo – Assuan
Die heutige Fahrt führt Sie vorbei an Kom Ombo nach Assuan. In den Morgenstunden besichtigen Sie den Doppeltempel von Kom Ombo. Gegen Mittag erreichen Sie Assuan.
6. Tag: Assuan
Nach dem Frühstück startet der Tagesausflug in Assuan. Besichtigen Sie den Isis-Tempel auf der Philae Insel, den unvollendeten Obelisken im Steinbruch und den Staudamm. Am Nachmittag genießen Sie eine Felukkenfahrt zum Botanischen Garten auf der Lord Kitchener Insel.
7. Tag: Assuan/Abu Simbel
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Bummel auf dem Basar in Assuan oder lassen Sie sich an Bord verwöhnen. Kulturinteressierte Gäste haben die Möglichkeit, vor Ort bei unserer Reiseleitung einen fakultaitven Ausflug zu den Felsentempeln nach Abu Simbel zu buchen. Unterwegs bietet sich Ihnen ein wundervoller Blick auf das Aga-Khan- Mausoleum. Am Nachmittag beginnt die Fahrt zurück nach Luxor.
8. Tag: Abreise Luxor
Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung sowie der Transfer ans Rote Meer zum Badeaufenthalt in Ihr gebuchtes Anschlusshotel oder zum Rückflughafen.